SPIN-ON FILTER
  1. Spin-On Filter und Filterpatronen Lieferprogramm

    Info Spin-On Filter  Spin-On Filter als Saug-, Rücklauf- und Leitungsfilter
    ELIXIR-Baureihe  Für den Einsatz als Saugfilter, Rücklauffilter oder Leitungsfilter
    MPS-Baureihe als Saug-/ Rücklauffilter  Q max. 365 l/min, max. Betriebsdruck 12 bar
    MST-Baureihe  Q max. 200 l/min, max. Betriebsdruck 12 bar
    MSH-Baureihe  Q max. 200 l/min, max. Betriebsdruck 35 bar
    Filterelemente Mikrofaser, Drahtgewebe, Zellulose und wasserabsorbierend
    Verschmutzungsanzeigen Staudruck-, Differenzdruck- und Unterdruckanzeigen
    Filterauswahl  Zuordnung Volumenstrom
  2. Spin-On Filter als Schutz- und Arbeitsfilter

    Lieferprogramm Spin-On FilterSpin-On Filter bieten je nach Ausführung die Möglichkeit, als Saugfilter, Rücklauffilter oder Leitungsfilter verwendet zu werden. Je nach Bauart finden sie als Schutzfilter für Hydraulikpumpen und empfindliche Komponenten sowie als Arbeitsfilter Anwendung.

    Der Spin-On Filter besteht aus zwei grundsätzlichen Komponenten: Einem aus Aluminiumdruckguss gefertigten Filterkopf und einer an den Filterkopf anschraubbaren, strapazierfähigen Blech-Filterpatrone. Beim Elementwechsel wird diese Patrone als Ganzes entsorgt. Ein in der Filterpatrone integriertes Rückschlagventil verhindert beim Elementwechsel ein unbeabsichtigtes Austreten der Hydraulikflüssigkeit.

    Durch den einfachen Aufbau des Filters wird ein besonders hoher Kosten-Nutzungsfaktor erreicht. Zusätzlich reduziert dieses System durch den unkomplizierten Filterelementwechsel Stillstandzeiten während Wartungsarbeiten. Spin On- Filter finden im mobilen als auch stationären Bereich Anwendung. MP Filtri’s neue ELIXIR-Filterbaureihe mit einem Betriebsüberdruck bis 16 bar ist in drei Größen erhältlich und bietet eine umweltfreundliche Alternative zur Spin-On-Baureihe MPS 050/070/100/150.
    PDF-Download Broschüre Lieferprogramm Spin-On Filter
  3. Die neue Filterbaureihe ELIXIR

    Produktmerkmale
    Leicht und leistungsoptimiert: MP Filtri’s neue ELIXIR-Filterbaureihe ist für den Leitungseinbau im Niederdruckbereich mit einem Betriebsüberdruck bis 16 bar konzipiert. Die ELIXIR-Baureihe ist in verschiedenen Größen erhältlich und bietet eine umweltfreundliche Alternative zur Spin-On-Baureihe MPS 050/070/100/150.
    Die Wartung ist schnell und einfach. Zusätzlich sorgt die neue Werkstoffkombination für weniger Restmüll und schont somit die Umwelt.

    • Gewindeanschlüsse und SAE-Anschlüsse
    • Bypassventil zum Schutz des Filtermediums vor unzulässig hohen Drücken
    • Patentierte MYclean-Filterelement-Aufnahme
    • Zylindrischer Außenmantel am Filterelement zur Optimierung der Strömungsverhältnisse und zum Schutz der Filtermatte

    • Baugrößen
      SFEX für den Einsatz als Saugfilter
      Der SFEX wird direkt vor der Pumpe montiert und schützt diese vor Grobverschmutzung. Die Montage muss unterhalb des min. Ölniveaus erfolgen - die Saugleitung zur Pumpe sollte so kurz wie möglich ausgeführt werden. Der Filter kann seitlich oder unterhalb des Tanks in der Saugleitung verbaut werden.

      • Volumenstrom bis 100 l/min
      • Optische und elektrische Unterdruckanzeigen optional lieferbar.

      RFEX für den Einsatz als Rücklauffilter
      Bei der Variante RFEX handelt es sich um einen Rücklauffilter, der aus dem System kommende Verschmutzung vor Eintritt in den Tank herauszufiltert. Er wird in der Rücklauffleitung nahe am Tank montiert. Um ein Schäumen des Öls zu verhindern, muss der Austritt der Rücklaufleitung unterhalb des Ölniveaus sein.

      • Volumenstrom bis 260 l/min
      • Feinstfiltration zum Erreichen einer guten Reinheitsklasse im System.
      • Wasserabsorbierende Filterelemente zum Entfernen von freiem Wasser aus dem Hydraulikmedium.
      • Optische und elektrische Staudruckanzeigen optional lieferbar.

      LFEX für den Einsatz als Leitungsfilter
      Die Variante LFEX als Niederdruck-Leitungsfilter schützt empfindliche Komponenten in Niederdrucksystemen. Konzipiert für Leitungsmontage sind sie besonders geeignet für den Einsatz in Kühlkreisläufen.

      • Volumenstrom bis 300 l/min
      • Feinstfiltration zum Erreichen einer guten Reinheitsklasse im System.
      • Wasserabsorbierende Filterelemente zum Entfernen von freiem Wasser aus dem Hydraulikmedium.
      • Optische und elektrische Differenzdruckanzeigen optional lieferbar.

      Anwendungen
      • Mobilhydraulik
      • Industriehydraulik

    PDF-Download Produktinfo Baureihe ELIXIR
  4. Spin-On Filter MPS-Baureihe

    Produktmerkmale
    Kostengünstiger Leitungsfilter als Saug- oder Rücklauffilter
    • Volumenstrom bis 365 l/min, max. Betriebsdruck 12 bar
    • Niederdruck-Ausführung, hängend
    • Mit oder ohne Bypassventil
    • Filterkopf für Staudruck-, Unterdruck- oder Differenzdruckanzeige
    • Einfacher, schneller Patronenwechsel
    • Einwegpatrone mit integriertem Filterelement
    • Filterpatrone kompatibel / austauschbar zu anderen Herstellern
    • Je nach Abnahmemenge mit kundenspezifischem Aufdruck, z.B. Logo, lieferbar

    Anwendungen
    • Schmierölsysteme und Hydraulikkreisläufe mobiler Geräte, Landmaschinen und Werkzeugmaschinen
    PDF-Download Produktinfo Baureihe MPS
  5. Spin-On Filter MST-Baureihe

    Produktmerkmale
    Platzsparend zur Rücklauf-Filtration für kleine Tanks, die keinen Einbau-Rücklauffilter aufnehmen können
    • Volumenstrom bis 200 l/min, max. Betriebsdruck 12 bar
    • Niederdruck-Ausführung, stehend
    • Bequemer Filterwechsel durch Rückschlagventil in der Patrone
    • Filterkopf für Staudruckanzeige
    • Einfacher, schneller Patronenwechsel
    • Einwegpatrone mit integriertem Filterelement
    • Filterpatrone kompatibel / austauschbar zu anderen Herstellern
    • Je nach Abnahmemenge mit kundenspezifischem Aufdruck, z.B. Logo, lieferbar

    Anwendungen
    • Besonders geeignet für kleine, kompakte Mobilsysteme
    PDF-Download Produktinfo Baureihe MST
  6. Spin-On Filter MSH-Baureihe

    Produktmerkmale
    Besonders robuste Spin-On Filter
    • Volumenstrom bis 200 l/min., max. Betriebsdruck 35 bar
    • Radiale O-Ring-Abdichtung der Filterpatrone zum Filterkopf
    • Hohe Betriebssicherheit bei pulsierendem Volumenstrom und bei Druckspitzen
    • Filterkopf für Differenzdruckanzeige
    • Einfacher, schneller Patronenwechsel
    • Einwegpatrone mit integriertem Filterelement
    • Filterpatrone kompatibel / austauschbar zu anderen Herstellern
    • Je nach Abnahmemenge mit kundenspezifischem Aufdruck, z.B. Logo, lieferbar

    Anwendungen
    • Kleine, kompakte Mobilsysteme mit speziellen Anforderungen an die Druckstabilität
    PDF-Download Produktinfo Baureihe MSH
  7. Filterelemente

    Filterelemente für unterschiedliche Anforderungen

    Für die Baureihen der Spin-On Filter liefert MP Filtri Filterelemente aus mehrlagigem Mikrofaservlies, Drahtgewebe, imprägnierten Zellulosefasern sowie für die Baureihe ELIXIR wasserabsorbierende Filterelemente. Bei den wasserabsorbierenden Filterelementen handelt es sich um Kombi-Elemente. Das im Filtermedium eingebettete Absorbermaterial reagiert mit dem im Öl enthaltenen Wasser und wandelt sich unter Volumenzunahme in ein Gel um.

    Die Filterelemente eignen sich für die unterschiedlichsten Anforderungen der Anlagen in Bezug auf die Reinheitsklasse, die Beschaffenheit der Fluide, die Bedingungen aus Betrieb und Wartung sowie die Erfordernisse der Wirtschaftlichkeit.
    Lieferprogramm Filterelemente
  8. Verschmutzungsanzeigen

    Staudruck, Differenzdruck- und Unterdruckanzeigen

    Für die Spin-On Baureihe MPS sind - je nach Verwendung als Saugfilter, Rücklauffilter oder Leitungsfilter mit Bypassventil Staudruckanzeigen, Differenzdruckanzeigen sowie Unterdruckanzeigen erhältlich.

    Für die Filterbaureihe MST als Rücklauffilter finden Staudruckanzeigen Verwendung.

    Für die Filterbaureihe MSH, die als Leitungsfilter ohne Bypassventil eingesetzt werden, werden Differenzdruckanzeigen verwendet.
    Lieferprogramm Verschmutzungsanzeigen
  9. Filterauswahl / Zuordnung Volumenstrom

    • Empfohlene Volumenströme zur Spin-On Filterauswahl
    • Tabellen mit den Ausführungen als Saugfilter, Rücklauffilter und Leitungsfilter
    PDF-Download Info Filterauswahl / Zuordnung Volumenstrom
Wir verwenden Cookies. Durch die weitere Nutzung der MP Filtri-Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Einstellungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK