Verschmutzungsanzeigen

  1. MP Filtri Verschmutzungsanzeigen sind in folgenden Ausführungen erhältlich:

    - Mit optischer Anzeige
    - Mit elektrischem Schaltkontakt
    - Mit analogem Signalausgang
    - Als Kombination aller Merkmale
  2. Verschmutzungsanzeigen

    Stau- und Differenzdruckanzeigen zur Überwachung der Schmutzaufnahme

    Verschmutzungsanzeigen sind Druckanzeigen, die je nach Bauart des Filters den Staudruck am Filter oder den Differenzdruck über den Filter messen. Verschmutzungsanzeigen dienen zur Überwachung der Schmutzaufnahme des Filterelements und zur Anzeige eines notwendigen Wechsels.

    MP Filtri- Verschmutzungsanzeigen sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich:

    • Mit rein optischer Anzeige
    • Mit elektrischem Schaltkontakt
    • Mit analogem Signalausgang oder
    • Mit einer Kombination aller Merkmale

    Verschiedene Ansprechdrücke stehen zur Auswahl, je nach Bauart des Filters und Schmutzaufnahmekapazität des Filterelements. Für Verschmutzungsanzeigen mit elektrischem Schaltausgang oder Signalanschluss gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten für Betriebspannungen und Anschluss-Stecker.

    Als Besonderheit gibt es elektrische Verschmutzungsanzeigen mit integriertem Thermofühler, die bei Kaltstart einer Anlage das Drucksignal der Verschmutzungsanzeige unterdrücken, bis Betriebstemperatur erreicht ist.
    Datenblatt